Der Bachelor 2015-Finale: Liz vs. Carolin

Am 4.3. ist es endlich soweit: Bachelor Oli entscheidet sich für seine persönliche Bachelorette. Nachdem Porno-Sarah den Harem verlassen musste, bleiben noch die schüchterne Liz und die selbstbewusste Carolin. Liz sieht zwar ganz nett aus auf den ersten Blick, aber ihr Berliner Akzent turnt ziemlich ab. Carolin stammt scheinbar aus gutem Hause. Ein Grund mehr zu hinterfragen, warum man bzw. frau bei diesem Format mitwirkt. Doch für wen wird sich Oli entscheiden? Wer bekommt die letzte Rose?

Liz war die Frau, die er während des Formats als erstes küsste – und das zwar voller Leidenschaft und mit jeder Menge Zunge auf dem Rummel in einem Riesenrad.

Wie man sehen kann, die natürlichste ist sie jetzt nicht. Die einzig Natürliche war Anica. Die dürfte das Camp bereits vor zwei Wochen verlassen.

Bachelor-Liz privat

Liz arbeitet als Krankenschwester und stammt aus Brandenburg. Sie ist bei den Zuschauern sehr beliebt und kommt nett rüber. Offen steht sie zu ihren Gefühle für Oli und versucht ihn mit ihrer Art zu gewinnen.

Bachelor-Carolin privat

Die 22-Jährige lebt in Münster und arbeitet als Sekretärin. Während der Woche lebt sie in einer WG, auch wenn man bei Olis Treffen ihr ursprüngliches Zuhause kennen gelernt hat. Die gelernte Steuerfachangestellte verbarg zunächst ihre Gefühle, aber spätestens seit der Nacht in Las Vegas ist sie Feuer und Flamme für Oli.

 

Schreibe einen Kommentar